Für mehr holländische Velo-Liebe

Vergangene Woche bin ich wieder einmal nur knapp einer unsanftem Kollision mit einer Autotür entwischt, die just in dem Moment aufgerissen wurde, als ich vorbeipedalte.

Das Problem wäre relativ einfach zu beheben, wie die Velo-Nation Holland zeigt (und ich im Podcast „100 Sekunden Wissen“ dazu gelernt habe). Die Technik, die als „Dutch Reach“ bekannt ist, lernen Holländer bereits in der Fahrschule: Sie werden angewiesen, die Autotüre nur mit der rechten Hand zu öffnen. So werden AutofahrerInnen gezwungen, den Oberkörper abzudrehen und der Blick geht automatisch nach hinten. Der „Niederländische Griff“ sichert nicht nur Radfahrer, sondern auch den Autofahrer selbst ab. Denn beim Nachhintenschauen hat man eine bessere Übersicht auf den generellen Strassenverkehr.

Ich finde, der „Niederländische Griff“ würde auch der Schweiz sehr gut stehen und so manchen Unfall verhindern. Was meint ihr?

4 Kommentare Gib deinen ab

  1. Sandra Matteotti sagt:

    Kannte ich gar nicht, aber du hast recht: Es würde immerhin mal eine Gefahr von Velofahrern eindämmen – das Abdrängen behandeln wir dann auch noch…

    Gefällt 2 Personen

    1. cristina sagt:

      Genau! Das kommt dann im nächsten Beitrag 🙂 step by step! Liebe Grüsse cristina

      Gefällt 2 Personen

  2. Helena sagt:

    Finde ich gut, wenn Autofahrer das so handhaben. Dennoch fahre ich immer mit mind. 1 m Abstand an parkierten Autos vorbei, alles andere ist mir zu gefährlich.

    Gefällt 1 Person

    1. cristina sagt:

      Liebe Helena
      Es wäre toll, wenn sie es so handhaben würden. Abstand ist aber immer am sichersten. Liebe Grüsse, cristina

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s