Ein Hoch auf die Nachbarn

IMG_20150313_075048~3~2
Ohne gute Nachbarn kann der Traum vom schönen Leben leicht platzen.

Viele Menschen sind auf der Suche: nach der grossen Liebe, dem erfüllenden Job, dem tollen Haus, nach Ruhm und Ehre oder einfach nach der richtigen Portion Glück. Aber haben Sie schon einmal von jemandem gehört, der auf der Suche nach beglückenden Nachbarn ist? Eben. Diese Suche würde – falls überhaupt ausgesprochen – wohl höchstens belächelt. Dies aber völlig zu Unrecht.

Sie haben Ihr Traumhaus auf dem Land (in der Stadt ist es zu teuer) gefunden, werden aber von Ihrem Nachbar bei jedem Grillieren mit zuviel Rauchentwicklung und ausserterminlichen Rasenmähen gemassregelt? Endlich die neue Liebe gefunden, aber bei jedem leidenschaftlichen Ausleben der Libido klopft es von unten? Die perfekte Wohnung erobert, aber den Kleinkrieg um Waschzeiten mit den anderen Hausbewohnern verloren?Nachbarn können einem das Leben ganz schön vermiesen.

Ich habe das Glück, dass ich – ohne zu suchen – die perfekten Nachbarn gefunden habe. Ich freue mich, wenn ich sie auf der Strasse treffe. Sie finden den – zuweilen ohrenbetäubenden – Lärm meiner Kinder „lustig“ (verstehe ich zwar nicht, aber schätze ich umso mehr). Vergesse ich meine Wäsche in der Trommel oder lasse die Wäsche ewig an der Leine hängen, gibts keine bösen Worte oder hässigen Zettel an meiner Haustüre. Mein Nachbar von unten kommt öfters hoch, weil er ein bisschen Mehl oder auch mal einen Bohrer braucht. Obwohl es bei Familien mit Kindern wie uns, die als kleines Extra noch einen Hang zum Chaos haben, diversen Grund zur Klage gäbe, kommt nicht das kleinste Stirnrunzeln. Entweder bin ich auf dem Stirnrunzel-Auge blind oder dem Klage-Ohr taub oder aber ich habe die tolerantesten Nachbarn der Welt. So oder so: Mit guten Nachbarn lebt man nicht länger, aber besser.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s