Tagträumen im Rieterpark

image
Ausser mir kein Mensch weit und breit, um den Magnolien beim Blühen zuzusehen.

Wenn ich mal meine Ruhe brauche und abseits von allen Hipstern meine Zeitung lesen möchte, komme ich in den Rieterpark. Ich liebe diesen Park mit all seinen uralten Bäumen, der Spiel- und Liegewiese und natürlich mit der sensationellen Aussicht auf den Zürichsee. Mit etwas Glück sieht man in der Ferne sogar die Glarner Alpen.

image
Naja, heute musste man sich die Glarner Alpen hinter den Dunstwolken vorstellen.

 

Da wir in der Nähe wohnen, sind wir auch öfters mal Richtung Museum gepilgert mit den Kindern, aber fast immer nur bis zur Wiese (chillen) oder zum Restaurant (Kaffee und Kuchen) gekommen. Jetzt im Frühling betört der Park mit seinen blühenden Magnolien und Bäumen, die gerade ihre Blätter austreiben. Der grösste Park Zürichs ist jedem zu empfehlen, der fern ab vom Rummel der Stadt ein wenig seinen Tagträumen nachhängen möchte.

Museum:

Museum Rietberg
Gablerstrasse 15
CH-8002 Zürich

T. +41 (0)44 415 31 31
F. +41 (0)44 415 31 32

museum.rietberg@zuerich.ch

Öffnungszeiten Café:

Di bis So 10−17h
Mi 10−20h
Mo geschlossen

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s